Flugplatzkennung:EDGU

Koordinaten: E 09° 40.15' N 049° 30.95'

Höhe: 1154 ft / 352 m

Flugwetter: METAR und TAF

Reservierungssystem

Ausbildung

Flugfunk

Sprechfunkausbildung in Unterschüpf

==================================

Keine Angst for ICAO Language Test , BZF1, AZF etc. In Unterschüpf lernen Sie kinderleicht und profesionell den Flugfunk den jeder Pilot beherrschen muss.

Vereinsintere Flugfunkausbilder unterrichten profesionell in den Bereichen

 

Wer in Deutschland am Flugfunksprechverkehr teilnehmen möchte muss ein Flugfunkzeugnis erworben haben.

Die Unterschiede

  • Allgemeines Sprechfunkzeugnis für den Flugfunkdienst (AZF)
  • Beschränkt gültiges Sprechfunkzeugnis I für den Flugfunkdienst (BZF I)
  • Beschränkt gültiges Sprechfunkzeugnis II für den Flugfunkdienst (BZF II)

Voraussetzungen:
Die formellen Voraussetzungen für den Erwerb eines Sprechfunkzeugnisses sind recht gering. Für das BZF I und das BZF II ist lediglich ein Mindestalter von 15 Jahren bestimmt. Für das AZF gelten 18 Jahre Mindestalter. Das AZF kann, mit Ausnahme von Mitarbeitern der Flugsicherung, nur auf dem Weg der Zusatzprüfung zu einem BZF erworben werden. Der Anwärter muss insbesondere keine Pilotenlizenz besitzen. Auch unterliegt das Sprechfunkzeugnis anders als die Pilotenlizenz keiner zeitlichen Beschränkung und verfällt nicht.

 

Termine nach Absprache möglich.  Also worauf noch lange warten?

einfach Kontakt aufnehmen info[at]edgu[punkt].de

 

Wir freuen uns!

 

jens